Überblick über die von uns erstrittenen Entscheidungen


Diese Seiten enthalten einen Überblick über von uns erstrittene Entscheidungen in den Bereichen des Sozialrechts und Polizei,- Ordnungs- und Versammlungsrechts.

 

 

 
Unterrubriken
   

 

 
Kurzüberblick
 


 

 

17.04.2012 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 17 Abs. 1 und Abs. 4 Nds. SOG - Schlagworte: Aufenthaltsverbot in Bad Nenndorf, Abgrenzung zu Platzverweis, Verhältnismäßigkeit


Im Namen des Volkes
Urteil

In der Verwaltungsrechtsache

des xxx,
Klägers,

Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Adam,
               Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

die xxx
Beklagte,





02.04.2012 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 12 Abs. 1 Th. PAG; §§ 22, 23 KunstUrhG - Schlagworte: Anordnung zur Löschung von Bildaufnahmen polizeilicher Maßnahmen, Maßstab für objektivierbare Anhaltspunkte für die Gefahr einer Veröffentlichung


Urteil

In dem Verwaltungsstreitverfahren

xxx,
-Kläger-

bevollmächtigt:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstr.55, 37073 Göttingen

gegen

xxx,
-Beklagter-

wegen
        Polizeirechts
...





01.04.2012 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 84 Abs 1 S 1 SGG, § 13 Abs 1 SGB 10, § 133 BGB, § 41 Abs 1 S 4 SGB 2 - Schlagworte: Umfang der Bevollmächtigung bestimmt sich anhand des Inhalts der Erklärung (Vollmacht).


Leitsätze:
1. Aus § 13 Abs. 1 SGB X ist kein Grundsatz abzuleiten, die Vollmacht sei auf ein einziges Verwaltungsverfahren beschränkt. Vielmehr bestimmt sich der Umfang der Bevollmächtigung aus dem Inhalt der Erklärung.

2. Im Grundsicherungsrecht erstreckt sich die Vollmacht in der...





01.04.2012 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 73a SGG, § 114 ZPO - Schlagworte: Prozesskostenhilfe, Grundsätzlich zu Klärungsbedürftigkeit einer Rechtsfrage


Beschluss

In dem Beschwerdeverfahren

1. xxx,
2. xxx,
Kläger und Beschwerdeführer,

Prozessbevollmächtigte:
zu 1-2: Rechtsanwalt Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx,





28.03.2012 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 6 Abs. 1 AsylbLG, § 34 SGB XII - Schlagworte: Bildungspaket, Asylbewerberleistungsgesetz


Beschluss

In dem Rechtsstreit

xxx,
Klägerin,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx,
Beklagte,

hat das Sozialgericht...





28.03.2012 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 88 Abs. 2 SGG, § 193 SGG - Schlagworte: Kostenlast nach Untätigkeitsklage


Beschluss

In dem Rechtsstreit

xxx,
Kläger,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx,
Beklagter

hat das Sozialgericht Hildesheim - 33. Kammer...





27.03.2012 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 185, § 193 StGB - Schlagworte: Definition Beleidigung, Schmähkritik, Meinungsäußerung Wahrnehmung berechtigter Interessen, Personalienfeststellung, Bundespolizei


Beschluss

In der Strafsache

gegen

xxx,
- Verteidiger: Rechtsanwalt Adam, Göttingen


wegen                   Beleidigung

hat das Oberlandesgericht Frankfurt am Main - 2. Strafsenat - auf die Revision des Angeklagten...





27.03.2012 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 7 Abs 1 Satz 2 Nr 1 SGB II, Art. 6 Abs. 1 GG - Schlagworte: Kein 3-monatiger Leistungsausschluss bei Zuzug von "ausländischem" Ehegatten


Im Namen des Volkes

Urteil


In dem Rechtsstreit

xxx,
Kläger und Berufungskläger,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx,





13.03.2012 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 19 Abs. 1 Satz 1 HVerfSchG i.V.m. § 19 Abs. 3 und 4 HDSG - Schlagworte: Löschung personenbezogener Daten beim Verfassungsschutz, Erforderlichkeitsprüfung hinsichtlich der Einträge


Urteil
Im Namen des Volkes

In dem Verwaltungsstreitverfahren

des xxx,
Klägers,

bevollmächtigt:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

das xxx,
Beklagten,





08.03.2012 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: Art. 8 GG, §§ 124 Abs. 2 Nr. 3, 124a Abs. 4 VwGO - Schlagworte: Lautprechereinsatz bei Versammlungen in der Nähe von Justizvollzugsanstalten - grundsätzliche Bedeutung des Rechtsstreits


Beschluss

In dem Verwaltungsstreitverfahren

des xxx,
Klägers und Zulassungsantragstellers,

bevollmächtigt: Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

die xxx,
Beklagte und Zulassungsantragsgegnerin,
bevollmächtigt:...





07.03.2012 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Norm: § 19 Abs. 1 S. 1 NdsSOG - Freiheitsentziehung / Kessel Harlingen bei Castor 2010


Beschluss

In der Beschwerdesache
zum Verwaltungsvollstreckungsverfahren


gegen

xxx,
- Beschwerdeführer und  Betroffener –

Verfahrensbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen





13.02.2012 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 81 b 2. Alt StPO; § 80 Abs. 5 VwGO - Schlagworte: Erkennungsdienstliche Behandlung, Sofortvollzug, Verdacht des Landfriedensbruches, Darlegungs- und Beweislast


Beschluss
In der Verwaltungsrechtsache

xxx,
-Antragstellerin-

Prozessbevollmächtigt:
Rechtsanwalt Sven Adam
Lange Geismarstr. 55, 37073 Göttingen

gegen

xxx,
- Antragsgegner -

wegen
...





30.01.2012 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 30 Abs 5 SGB XII - Schlagworte: Berufungszulassung, ernährungsbedingter Mehrbedarf, Kombination verschiedener Erkrankungen, Amtsermittlung


S 34 SO 177/08 (Sozialgericht Hildesheim)

Beschluss

In dem Rechtsstreit

xxx,
Klägerin und Beschwerdeführerin,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

...





24.01.2012 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 81b Alt. 2 StPO - Schlagworte: Erkennungsdienstliche Behandlung, gefährliche Körperverletzung als Anlasstat, Neigungstat, Täter-Opfer-Ausgleich im Strafverfahren


Im Namen des Volkes

Urteil

In der Verwaltungsrechtssache

xxx,
Kläger,

Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen





24.01.2012 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 1 SGB II - Schlagworte: Kosten der Unterkunft, Angemessenheitsgrenzen in Göttingen, F+B-Gutachten

Nicht amtlicher Leitsatz:
Das so genannte F+B-Gutachten aus dem Monat März 2009 stellt für Göttingen und die Umgebung kein schlüssiges Konzept zur Ermittlung von Angemessensheitsgrenzen für Kosten der Unterkunft im Bereich des Existenzsicherungsrechts dar. Stattdessen sind die Angemessenheitsgrenzen anhand der Werte in § 12 WoGG unter Zuschlag...





14.01.2012 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 73a Abs. 1 Satz 1 SGG i.V.m. § 114 Satz 1 ZPO, § 23 Abs. 3 SGB II a.F. - Schlagworte: Prozesskostenhilfe, Erstausstattung für Schwangere und die Geburt


Beschluss

In dem Beschwerdeverfahren

xxx,
Klägerin und Beschwerdeführerin,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx,
Beklagter und Beschwerdegegner,





04.01.2012 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 1 SGB II - Schlagworte: Kosten der Unterkunft, Garage, Einbauküche


Im Namen des Volkes

Urteil

In dem Rechtsstreit

1. xxx,
2. xxx,
3. xxx,
4. xxx,
Kläger,

Prozessbevollmächtigte:
zu 1-4: Rechtsanwalt Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,
...





09.12.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 73a SGG, 114 ZPO; § 13 Abs. 1 SGB X - Schlagworte: Prozesskostenhilfe, umfassend zur Auslegung von schriftlich erteilten Vollmachten


Beschluss

In dem Beschwerdeverfahren
xxx
Klägerin und Beschwerdeführerin,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagter,

hat der 7. Senat des Landessozialgerichts...





29.11.2011 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 24 Abs. 3 SGB II - Schlagworte: Keine Sachleistung in Form von sog. Kostengarantiescheinen, wenn Bezugsquellen von dem Leistungsträger nicht benannt werden können


Beschluss

In dem Rechtsstreit

xxx,
Antragstellerin,
Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx,
Antragsgegner,

hat das Sozialgericht Hildesheim - 26....





29.11.2011 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 12 Abs. 1 Th. PAG; §§ 22, 23 KunstUrhG; § 166 VwGO i.V.m. § 114 ZPO - Schlagworte: Anordnung zur Löschung von Bildaufnahmen polizeilicher Maßnahmen, Maßstab für objektivierbare Anhaltspunkte für die Gefahr einer Veröffentlichung


Beschluss


In dem Verwaltungsstreitverfahren

des Herrn xxx
      - Kläger –

gegen

xxx
      - Beklagter –

wegen
      Polizeirechts

hat...





25.09.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 193, 178a SGG - Schlagworte: Anhörungsrüge, Kostenlast bei getrennten Verfahren gegen in Widerspruchsbescheid gebündelte Kostenentscheidungen


Beschluss

In dem Rechtsstreit
1. xxx
2. xxx
Kläger,

Prozessbevollmächtigte:
zu 1-2: Rechtsanwalt Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagter,

hat das Sozialgericht...





07.09.2011 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Norm: § 19 Abs. 1 S. 1 NdsSOG - Freiheitsentziehung / Kessel Harlingen bei Castor 2010


Achtung
- nichts rechtskräftig - teilweise aufgehoben durch Beschluss des Landgerichts Lüneburg vom 29.02.2012 - Az.: 10 T 5/11.


Beschluss

In der Freiheitsentziehungssache
betreffend

xxx,
-Betroffener-

Verfahrensbevollmächtigter:
Rechtsanwalt...





07.09.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Norm: § 188 SGG - Schlagworte: Wieder Kostenlast bei Untätigkeitsklage nach mehr als 6-monatiger Untätigkeit


Beschluss

In dem Rechtsstreit

1. xxx
2. xxx
Kläger,

Prozessbevollmächtigte:
zu 1-2: Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagter,

...





07.09.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 193 SGG - Schlagworte: Nicht bezifferter Antrag ist nach der Klagebegründung auszulegen und hiernach Erfolgsquote zu ermitteln


Beschluss


In dem Rechtsstreit:

1. xxx
2. xxx
Kläger,

Prozessbevollmächtigte:
zu 1-2: Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagte,
...





07.09.2011 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 1 SGB II, § 114 Satz 1 ZPO - Schlagworte: Prozesskostenhilfe für Klage gegen Kürzung von Kosten der Unterkunft im Landkreis Göttingen aufgrund Angemessenheitsgrenze nach § 12 WoGG


Beschluss


In dem Rechtsstreit:

1. xxx
2. xxx
3. xxx

zu 2. und 3. xxx

Kläger,

Prozessbevollmächtigte:
zu 1-3: Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,





07.09.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 88 Abs. 2 SGG, § 193 SGG - Schlagworte: Kostenlast nach Untätigkeitsklage wegen vermeintlich unzulässigem Widerspruch


Beschluss


In dem Rechtsstreit

1. xxx
2. xxx
3. xxx
4. xxx
5. xxx

Kläger,

Prozessbevollmächtigte:
zu 1-5: Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,





25.07.2011 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Norm: § 68 Abs. 1 FamFG - Schlagworte: Nichtabhilfeentscheidung, Begründungspflicht, neues Vorbringen

Landgericht Göttingen
Geschäfts-Nr.: 1 T 24/11
4 XIV 8/10 B Amtsgericht Göttingen

Beschluss
In der Freiheitsentziehungssache
xxx,
Antragsteller und Beschwerdeführer,

Verfahrensbevollmächtigter: Rechtsanw. Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen

hat die 1. Zivilkammer des Landgerichts...




20.06.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Norm: § 193 SGG - Schlagworte: Das Risiko eines für den Leistungsträger negativen Ergebnisses von nachgeholten Ermittlungen trifft hinsichtlich der Kosten vollständig den Leistungsträger

Beschluss
in dem Verfahren auf Gewährung einstweiligen Rechtsschutzes

xxx,
Antragstellerin,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,


gegen

xxx,
Antragsgegener,

hat das Sozialgericht Hi...




20.06.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 66 Abs. 2 SGG, S 22 Abs. 1 SGB II - Schlagworte: Widerspruchsfrist bei unklarer Rechtsbehelfsbelehrung, Berechnung der so genannten Warmwasserpauschale

Im Namen des Volkes
Gerichtsbescheid

In dem Rechtsstreit:
xxx,
Kläger,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagter,

hat das Sozialgericht Hildesheim...




09.06.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 73a SGG, § 114 ZPO, § 23 Abs. 3 SGB II - Schlagworte: Waschmaschine als Erstausstattung, Prozesskostenhilfe

L 11 AS 369/11
S 54 AS 2194/08 (Sozialgericht Hildesheim)

Beschluss

In dem Rechtsstreit
xxx,
Klägerin und Berufungsklägerin,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx,
...




27.05.2011 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 7 Abs. 5 SGB II - Schlagworte: Kein Leistungsausschluss nach § 7 Abs. 5 SGB II bei beruflicher Weiterbildung

Im Namen des Volkes!
Urteil
In dem Rechtsstreit

des xxx
Kläger,
Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagter,
Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte von Häfen u. a., Delmegarten 8,...




18.05.2011 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Norm: § 23 Abs. 3 S. 1 SGB II - Schlagworte: Pauschale in Höhe von 230,00 € für die Anschaffung einer Waschmaschine war im Jahr 2009 zu niedrig und nicht hinreichend belegt.

Im Namen des Volkes

Verkündet am: 18. Mai 2011

Urteil

In dem Rechtsstreit

xxx,
Klägerin,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen




13.05.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 73a SGG i.V.m § 114 ZPO, § 22 Abs .1 SGB II - Schlagworte: Prozesskostenhilfe, Erfolgsaussichten, F+B-Gutachten, Göttingen

Beschluss

In dem Rechtsstreit

xxx
Kläger,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagter,

hat das Sozialgericht Hildesheim - 33. Kammer -am 13....




04.05.2011 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 27 VersG (Bund), § 20 Abs. 2 S. 1 Nr. S. 2 NVersG - Schlagworte: Keine Strafbarkeit nach dem neuen niedersächsischen Versammlungsrecht von Verstößen gegen das Vermummungsverbot, wenn nicht zuvor ein die Verhaltenspflicht konkretisierender Verwaltungsakt die Rechtswidrigkeit der Vermummung festgestellt hat.

32 Ss 6/11
1171 Js 111142/09 StA Hannover


Beschluss

In der Strafsache

gegen        xxx

                  - Verteidiger: Rechtsanwalt Adam, Göttingen -

wegen       ...




01.05.2011 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 31 ASOG - Schlagworte: Unverzügliche richterliche Entscheidung bei Freiheitsentziehungen – vermeidbare Verfahrensverzögerung durch fehlerhafte Verbringung des Betroffenen zum Haftrichter, wenn ersichtlich keine Haftgründe vorliegen.

Beschluss

Geschäftsnummer: 383 AR 3006/11 ASOG                Berlin, den 01.05.2011

In der
Allgemeinen Sicherheits- und Ordnungssache

betreffend: xxx
geboren am: xxx
wohnhaft: xxx

Verfahrensbevollmächtigter:
Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073...




01.05.2011 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 31 ASOG - Schlagworte: gefahrenabwehrrechtliche erkennungsdienstliche Behandlung vor Entscheidung des Richters über Fortdauer des Gewahrsams ist Verstoß gegen den Unverzüglichkeitsgrundsatz

Beschluss

Geschäftsnummer: 381 AR 3004/11 ASOG                                             Berlin, den 01.05.2011

In der
Allgemeinen Sicherheits- und Ordnungssache

xxx
geboren am: xxx
wohnhaft: xxx

Verfahrensbevollmächtigter:
Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen
...




26.04.2011 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 172 Abs. 1 SGG, § 114 ZPO - Schlagworte: Zeitpunkt der PKH-Bewilligung bei unmittelbar nachgereichtem PKH-Formular

Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen – Az.: L 11 AS 1255/10 B
S 54 AS 1604/10 (Sozialgericht Hildesheim)
 

Beschluss

In dem Beschwerdeverfahren

xxx
Klägerin und Beschwerdeführerin,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,



07.04.2011 - Rubrik: Verschiedenes
Normen: § 750 Abs. 1 ZPO, § 319 ZPO - Schlagworte: Jede Änderung der Person des Gläubigers oder Schuldners ist nach Erlass eines Pfändungs- und Überweisungsbeschlusses als Berichtigung nach § 319 ZPO unzulässig.

Landgericht Braunschweig
Geschäfts.-Nr.:
5 T 220/11
5 T 221/11
3 M 300/10 Amtsgericht Bad Gandersheim
 

Beschluss
In der Beschwerdesache

xxx
Beschwerdeführer
Prozessbevollmächtigte: xxx

gegen

xxx
Beschwerdegegner
...




01.04.2011 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 7 Abs 1 Satz 2 Nr 1 SGB II, § 114 Satz 1 ZPO - Schlagworte: Prozesskostenhilfe für Klage gegen Leistungsausschluss des § 7 Abs 1 Satz 2 Nr 1 SGB II auch beim Zuzug von Ausländern zu Ehegatten

Az.: L 6 AS 761/10B

S 36 AS 658/08 (Sozialgericht Hildesheim)
 

Beschluss

In dem Beschwerdeverfahren

xxx
Kläger und Beschwerdeführer,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen




16.02.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 73a Abs. 1 SGG iVm §§ 114, 115 ZPO - Schlagworte: Rückwirkende Bewilligung von Prozesskostenbeihilfe bei Vorliegen aller Voraussetzung zum Zeitpunkt der Entscheidungsreife

 

Beschluss

In dem Rechtsstreit

xxx
Antragsteller,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Antragsgegner,

hat das Sozialgericht Hildesheim – 33. Kammer...




09.02.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
§ 193 SGG - Schlagworte: Kostenlast bei Verfahren wegen streitiger Regelleistung vor der Entscheidung des BVerfG vom 09.02.2010

Beschluss
 

In dem Rechtsstreit
xxx
Vertreten durch xxx
Klägerin,
 
Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagter,


hat das Sozialgericht...




09.02.2011 - Rubrik: Verschiedenes
Normen: § 88 SGG, § 1004 BGB - Schlagworte: Beutelschneiderei und Untätigkeitsklagen

Urteil
 
In der Verwaltungssache

Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,
Kläger,

Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Hoffmann,
                    Eichhofstraße 14, 24116 Kiel, - H 4652/10 –

gegen
xxx
Beklagter,

Streitgegenstand:...




26.01.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 193 SGG, § 88 SGG - Schlagworte: Kostenlast nach Untätigkeitsklage, unterbliebene Entscheidung nach abgeschlossener Sachverhaltsermittlung

Beschluss
 
In dem Rechtsstreit
 
xxx
Kläger,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,
 

gegen
 

Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft Bezirksverwaltung
Wiesbaden,
Wiesbadener Straße 70,...




25.01.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Norm: § 188 SGG - Schlagworte: Wieder Kostenlast bei Untätigkeitsklage nach mehr als 6-monatiger Untätigkeit

Beschluss

In dem Rechtsstreit

1.    xxx
2.    xxx
Kläger,

Prozessbevollmächtigter:
zu 1-2: Rechtsanwalt Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

 

xxx
Beklagter,

 


hat das...





19.01.2011 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 88 Abs. 2 SGG, § 193 SGG - Schlagworte: Kostenlast nach Untätigkeitsklage

Beschluss

In dem Rechtsstreit

xxx
xxx
Kläger,
Prozessbevollmächtigte:
zu 1-2: Rechtsanwalt Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
xxx
Beklagter,

hat das Sozialgericht Hildesheim – 36....




10.01.2011 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 73a SGG iVm §§ 114,115 ZPO, § 41 Abs. 2 SGB II - Schlagworte: Prozesskostenhilfe bei falsch angewendeter Rundungsregelung aus § 41 Abs. 2 SGB II

Beschluss
 

In dem Rechtsstreit

xxx
vertreten durch,
xxx
Kläger,

Prozessbevollmächtigte:
zu 1-2: Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,


gegen

xxx
Beklagter,
...




16.12.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 73a Abs. 1 SGG iVm §§ 114, 115 ZPO, § 23 Abs. 3 Satz 5 SGB II - Schlagworte: Bewilligung von Prozesskostenhilfe bei Streit über Bestimmung einer Pauschale nach § 23 Abs. 3 Satz 5 SGB II für Säuglingserstausstattung

 
Beschluss
 

In dem Rechtsstreit

xxx
Kläger,

Prozessbevollmächtigter,
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagter,

hat das Sozialgericht Hildesheim -...




15.12.2010 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 73a Abs. 1 SGG iVm §§ 114, 115 ZPO - Schlagworte: Rückwirkende Bewilligung von Prozesskostenbeihilfe bei Vorliegen aller Voraussetzung zum Zeitpunkt der Entscheidungsreife

Beschluss

In dem Rechtsstreit

xxx
Kläger,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagter,
 

hat das Sozialgericht Hildesheim - 33. Kammer...




15.12.2010 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 88 Abs. 2 SGG - Schlagworte: Entscheidungsreife bei Widerspruchsverfahren trotz Unkenntnis über den Aufenthaltsort des Widerspruchsführers

Beschluss

In dem Rechtsstreit

xxx
Kläger,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagter,

hat das Sozialgericht Hildesheim - 33. Kammer -



19.11.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 1 SGB II - Schlagworte: Abstrakt angemessene Wohnungsgröße als Maßstab zur Bestimmung der Prüfgrenze bei Kosten der Heizung nach § 22 Abs. 1 SGB II

Urteil

In dem Rechtsstreit
 
xxx
vertreten durch:
xxx
Kläger,

Prozessbevollmächtigter:
zu 1-2: Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagter,

hat das...




11.11.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 73a SGG i.V.m. §§ 114,115 ZPO, § 21 Abs. 1 Nr. 1 SGB II, § 6 Abs. 1 Nr. 2 ALG II-VO - Schlagworte: Prozesskostenhilfe für streitiges Verfahren um Alleinerziehendenzuschlag und Abzug der Versicherungspauschale bei nachgewiesener Versicherung für nicht geschäftsfähiges Kind

Beschluss

In dem Rechtsstreit
1. xxx
2. xxx
vertreten durch xxx
Kläger,
Prozessbevollmächtigte:
zu 1-2: Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Beklagter,

 


hat...





10.11.2010 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Norm:§ 13 Nds SOG - Schlagworte: Rechtswidrigkeit einer Identitätsfeststellung auf dem Weg zu einer Versammlung

Urteil

In der Verwaltungssache
des xxx
Kläger,
Proz.-Bev.: Rechtsanwalt Adam,
                   Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen, - 0473/08-

gegen

die Polizeidirektion Göttingen,
Groner Landstraße 51; 37081 Göttingen, - 22.3-12016/440-08 –
Beklagte,

...





08.11.2010 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 304 StPO, § 102 StPO, Art. 13 GG - Schlagworte: Einzig zur Ausforschung eines Sachverhaltes darf eine Wohnungsdurchsuchung nicht herangezogen werden.

Beschluss

In dem Ermittlungsverfahren
gegen               xxx

Verteidiger: Rechtsanwalt Adam, Lange Geismarstr. 55, 37073 Göttingen,



wegen              des Verdachts des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmittel

hier: Beschwerde des Beschuldigten gegen den Beschluss des...





14.10.2010 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 73a Abs. 1 SGG i.V.m. §§ 114, 115 ZPO - Schlagworte: Ausnahmsweise PKH-Entscheidung nach Erledigung der Hauptsache

Beschluss
In dem Rechtsstreit
1.    xxx
2.    xxx
vertreten durch xxx
Kläger,

Prozessbevollmächtigte:
zu 1: Rechtsanwalt Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,
gegen
xxx
Beklagter,

hat das Sozialgericht Hildesheim - 23. Kammer -...




28.09.2010 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Norm: § 188 SGG - Schlagworte: Wieder Kostenlast bei Untätigkeitsklage nach mehr als 6-monatiger Untätigkeit

Bemerkungen:
Mit deutlichen Worten stellt das Sozialgericht Hildesheim in diesem Beschluss nochmals Selbstverständlichkeiten hinsichtlich der Frage der Kostenlast bei erhobenen Untätigkeitsklagen klar. Insbesondere wird darauf hingewiesen, dass

1. die Fristen des § 88 Abs. 1 und Abs. 2 SGG gesetzliche Fristen sind und der Leistungsträger...





28.09.2010 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Norm: § 193 SGG - Schlagworte: Kostenlast für Behörde nach provozierter Klage durch falsche Rechtsbehelfsbelehrung

Beschluss


In dem Rechtsstreit

1.    xxx,
2.    xxx, xxx
vertreten durch xxx,
Kläger,

Prozessbevollmächtigte:
Zu 1-2: Rechtsanwalt Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

Landkreis Göttingen vertreten durch den Landrat,
...





27.09.2010 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Norm: § 61 SOG-MV - Schlagworte: Sicherstellung eines Walkie-Talkies während G8-Gipfel in Heiligendamm, Voraussetzungen eines Anerkenntnisurteils

Urteil


In der Verwaltungsstreitsache
xxx
- Kläger-
Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Greismarstr. 55, 37073 Göttingen,

gegen

Polizeidirektion Rostock
vertreten durch den Leiter,
Blücherstraße 1-4, 18055 Rostock,
- Beklagte-

...





20.09.2010 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 88 Abs. 2 SGG, § 193 SGG - Schlagworte: Kostenlast nach Untätigkeitsklage

Beschluss

 

In dem Rechtsstreit


xxx
Klägerin,
Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

 

xxx
Beklagter,

hat das Sozialgericht Hildesheim - 54. Kammer - am 20. September...





17.09.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 172 Abs. 1 SGG, § 114 ZPO - Schlagworte: Zeitpunkt der PKH-Bewilligung bei unmittelbar nachgereichtem PKH-Formular

Nicht amtlicher Leitsatz:
Prozesskostenhilfe ist im Sozialrecht im Fall der unmittelbar nachgereichten Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse sowie der erforderlichen Belege ab Antragstellung zu gewähren und nicht erst ab Eingang der Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse.
 
Volltext:
Beschluss



13.09.2010 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 18 Abs. 1 Nr. 2 Nds. SOG - Schlagworte: Kein Unterbindungsgewahrsam nach Vermummung auf Versammlungen

Nicht amtlicher Leitsatz:

Ein Unterbindungsgewahrsam nach § 18 Abs. 1 Nr. 2 Nds. SOG ist im Fall des Vorliegens lediglich einer möglichen Straftat nach § 17a VersG nicht erforderlich, wenn keine weiteren Anhaltspunkte für die Begehung weiterer Straftaten vorliegen. Insbesondere kommt als mildere Mittel statt der Freiheitsentziehung zunächst die...




23.08.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 23 Abs. 3 Satz 6 SGB II, § 114 ZPO - Schlagworte: Erstausstattung für Umstandskleidung, Bestimmung einer Pauschale, Prozesskostenhilfe

Beschluss


In dem Rechtsstreit
xxx
Klägerin,


Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx

Beklagter,


hat das Sozialgericht Hildesheim - 26. Kammer - am 23. August 2010 beschlossen:

...




12.08.2010 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Norm: § 66 Abs. 2 SGG - Schlagworte: Widerspruchsfrist bei unklarer Rechtsbehelfsbelehrung, Prozesskostenhilfe

Beschluss

In dem Rechtsstreit

xxx
Kläger,


Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

Landkreis Göttingen vertreten durch xxx
Beklagter,


hat das Sozialgericht Hildesheim - 33. Kammer - am 12....





10.08.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 41 Abs. 2 SGB II - Schlagworte: Rundungsregelung bei Leistungen nach dem SGB II, Prozesskostenhilfe

Beschluss


In dem Rechtsstreit

1.    xxx
2.    xxx
3.    xxx
4.    xxx
5.    xxx
6.    xxx

Kläger,

Prozessbevollmällchtigte:
zu 1-6: Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen
Landkreis Göttingen...





15.06.2010 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 81g Abs. 1 StPO - Schlagworte: Voraussetzungen für eine zwangsweise DNA-Entnahme

Beschluss


in dem DNA-Identifizierungsverfahren
gegen
xxx
Staatsangehörigkeit: deutsch,

Verteidiger:
Rechtsanwalt Sven Adam, Lange Geismarstr. 55, 37073 Göttingen

wegen Körperverletzung

wird die von der Staatsanwaltschaft Göttingen beantragte Maßnahme nach § 81 g Abs. 1, 81a...





01.06.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 1 S. 3 SGB II - Schlagworte: Regelfrist der Absenkung von KdU bei 6 Monaten

Nicht amtlicher Leitsatz:

Die Regelfrist für eine Absenkung der Kosten der Unterkunft auf einen angemessenen Anteil beträgt regelmäßig 6 Monate. Nur in Ausnahmefällen kann von dieser Frist seitens der Leistungsträger abgewichen werden. Die Frist muss aber mindestens so lange laufen, bis die Betroffenen fristgemäß kündigen konnten.






06.05.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 73a SGG, § 114 ZPO, § 23 Abs. 3 SGB II - Schlagworte: Waschmaschine als Erstausstattung, Prozesskostenhilfe

Nicht amtlicher Leitsatz:
Ein Anspruch auf Leistungen nach § 23 Abs. 3 SGB II als Zuschuss (und nicht als Darlehen) für die Anschaffung einer Waschmaschine besteht auch dann, wenn die Klägerin vor Inkrafttreten der Hartz-IV-Gesetzgebung eine Waschmaschine besessen hat, die nach einem Defekt aber nicht ersetzt wurde.



15.04.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 73a SGG i.V.m § 114 ZPO, § 22 Abs .1 SGB II - Schlagworte: Prozesskostenhilfe, Erfolgsaussichten, Warmwasserpauschale, F+B-Gutachten, Göttingen

Beschluss

In dem Rechtsstreit

Kläger,
Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx

Beklagter,

hat das Sozialgericht Hildesheim - 46. Kammer - am 15. April...





13.04.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 73a SGG i.V.m § 114 ZPO - Schlagworte: Prozesskostenhilfe, verspätete gerichtliche Entscheidung, Höhe der Regelleistung im SGB II

Beschluss

In dem Rechtsstreit

xxx

vertretene durch xxx

Kläger,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx

Beklagter,





09.04.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 3 SGB II - Schlagworte: Gewährung eines Kautionsdarlehens ohne Tilgungsbestimmung, Aufrechnung

URTEIL

Klägerin,

Bevollmächtigte: Rechtsanwalt Adam (Göttingen)

gegen

xxx

Beklagter,

hat das Sozialgericht Hildesheim - 46. Kammer - auf die mündliche Verhandlung vom 17.03.2010 durch ihren Vorsitzenden,
den Richter am Landgericht...





06.04.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 73a SGG, § 114 ZPO, § 20 SGB II, § 22 SGB II – Schlagworte: Widerspruchsfrist bei Bekanntgabemangel, Prozesskostenhilfe, Warmwasserpauschale

Gerichtsbescheid

 

In dem Rechtsstreit

xxx

Kläger,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx

Beklagter,


hat das Sozialgericht Hildesheim - 54....





30.03.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 31 Abs. 5 Satz 1. iVm. § 31 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 lit b) – Schlagworte: Eingliederungsvereinbarung, Rechtsfolgenbelehrung, Sanktion

Beschluss

In dem Verfahren auf Gewährung einstweiligen Rechtsschutzes

xxxx
Antragsteller,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx

Antragsgegner,


hat das...





26.03.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 31 Abs. 5 Satz 1. iVm. § 31 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 lit b) – Schlagworte: Eingliederungsvereinbarung, Rechtsfolgenbelehrung, Schriftformerfordernis, Sanktion

BESCHLUSS

In dem Rechtsstreit

xxx
Antragstellerin,

Prozessbevollmächtigter:
Rechtsanwalt Sven Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

gegen

xxx
Antragsgegner,

hat das Sozialgericht Hildesheim - 55. Kammer - am...





26.02.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 31 SGB II, § 39 Nr. 1 SGB II, § 86a Abs. 1 SGG – Schlagworte: Beschäftigungsförderung Göttingen, Verwaltungsakte, Zuständigkeit, Sanktion

 BESCHLUSS

 

In dem Rechtsstreit

1.

xxx

2.

xxx

Antragstellerin und Beschwerdegegnerin,

Prozessbevollmächtigter:

Rechtsanwalt Adam,
Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,





16.02.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 86b Abs. 2 Satz 1 SGG, § 22 Abs. 1 S. 4 SGG - Schlagworte: Eilrechtsschutz bei rechtswidriger Verrechnung von Heiz- und Nebenkostenguthaben, aufschiebende Wirkung, einstweilige Anordnung

Nicht amtlicher Leitsatz:

1. Eilrechtsschutz, mit dem die rechtswidrige Verrechnung eines Guthabens im Sinne des § 22 Abs. 1 S. 4 SGG verhindert werden soll, wird nach § 86b Abs. 2 Satz 1 SGG gewährt.

2. Gemäß § 22 Abs. 1 Satz 4 SGB II mindern...





27.01.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 73a SGG, § 114 ZPO, § 20 SGB II, § 22 SGB II - Schlagworte: Widerspruchsfrist bei Bekanntgabemangel, Prozesskostenhilfe, Warmwasserpauschale

Nicht amtlicher Leitsatz:

 

Wenn ein Leistungsträger entgegen dem bisherigen Gebahren einen Bescheid einzig an den Leistungsempfänger und nicht auch an den ihn seit längerem vertrendenen Bevollmächtigten übersendet, ist auch nach abgelaufener Widerspruchsfrist Widereinsetzung in den vorigen Stand zu gewähren. Denn es wurde das Ermessen bei...





22.01.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 29 Abs. 1 SGB XII - Schlagworte: Zustimmung zu Umzug, Wohnungsbeschaffungskosten, Kosten der Unterkunft

Nicht amtlicher Leitsatz:

 

1. Ein Umzug ist dann als notwendig anzusehen,  wenn ein plausibler, nachvollziehbarer und verständlicher Grund vorliegt, von dem sich auch ein Nichthilfeempfänger leiten lassen würde.

2. Umzugskostenskosten zählen zwar nicht zu den Wohnungsbeschaffungskosten, gehören aber zum notwendigen Lebensunterhalt, wenn sowohl der...





20.01.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 73a SGG, § 114 ZPO, § 23 Abs. 3 SGB II - Schlagworte: Waschmaschine als Erstausstattung, Prozesskostenhilfe

Nicht amtlicher Leitsatz:

Eine Klage, mit der Leistungen nach § 23 Abs. 3 SGB II als Zuschuss (und nicht als Darlehen) für die Anschaffung einer Waschmaschine begehrt werden, hat auch dann hinreichende Erfolgsaussicht, wenn die Klägerin vor Inkrafttreten der Hartz-IV-Gesetzgebung eine Waschmaschine besessen hat, die nach einem...





08.01.2010 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 1 SGB II - Schlagworte: Prozesskostenhilfe, PKH, Warmwasserpauschale

Nicht amtlicher Leitsatz:

 

Die so genannte Warmwasserpauschale ist ab dem 01.07.2008 und nach entsprechenden weiteren Regelsatzdynamisierungen entgegen der Ansicht der meisten Sozialleistungsträger und des Bundesministerium für Arbeit und Soziales anhand der seitens des BSG mit Urteil vom 27.02.2008 - B 14/11b AS 15/07 R -...





04.12.2009 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 17 Nds. SOG - Schlagworte: Rechtmäßigkeit und Verhältnismäßigkeit eines Platzverweises für ein gesamtes Stadtgebiet

Nicht amtlicher Leitsatz:

 

1. Hinsichtlich der angeblich bestehenden Gefahr als Voraussetzung für die Erteilung eines Platzverweises befindet sich die den Platzverweis erteilende Behörde in der Beweislast.

2. Kann eine Gefahr durch den des Platzes Verwiesenen nicht nachgewiesen werden, war der Platzverweise rechtswidrig.

3....





02.12.2009 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 1 S. 1 SGB II - Schlagworte: Kosten der Unterkunft, Nebenkostennachzahlung, Wechsel der Behördenzuständigkeit

Nicht amtlicher Leitsatz:

Eine Nebenkostennachzahlung ist für eine einst bewohnte Wohnung ist nach einem Wohnortwechsel von dem sodann zuständigen Leistungsträger unter den Voraussetzungen der Angemessenheit nach § 22 Abs. 1 S. 1 SGB II zu übernehmen. Es handelt sich insoweit nicht um Mietschulden nach § 22 Abs....





26.11.2009 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: Art. 8 GG, § 15 VersG - Schlagworte: Prozesskostenhilfe, Einkesselung, Spontandemonstration

Nicht amtlicher Leitsatz:

Die Einkesselung einer spontanen Demontration setzt die vorherige Auflösung nach § 15 VersG voraus. Die Beendung einer Versammlung auf der Grundlage der polizeilichen Generalklausel oder über polizeiliche Standardmaßnahmen, insbesondere die Ingewahrsamnahme durch Einkesselung, scheidet aus.

 

Für eine hiergegen gerichtete Klage vor...





24.11.2009 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 3 SGB II - Schlagworte: Gewährung eines Kautionsdarlehens ohne Tilgungsbestimmung, Aufrechnung

Nicht amtlicher Leitsatz:

Die ratenweise Einbehaltung von Sozialleistungen zur Abzahlung eines Kautionsdarlehens ist rechtswidrig. § 22 Abs. 3 SGB II sieht ein zins- und tilgungsfreies Darlehen vor.

 

 

Volltext:

GERICHTSBESCHEID

In dem Rechtsstreit

xxx





20.11.2009 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 1 S. 1 SGB II - Schlagworte: Kosten der Unterkunft, Göttingen, Hann.Münden

Nicht amtlicher Leitsatz:

Es ist zweifelhaft, ob die bisher erstellten Erhebungen über die Göttinger Wohnungsmarktverhältnisse anerkannten mathematisch-statistischen Standards entspricht.

 

Volltext:

IM NAMEN DES VOLKES
BESCHLUSS

In dem Rechtsstreit

1. xxx
2. xxx
3....





12.11.2009 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 29 Abs. 1 Satz 1 SGB XII - Schlagwörter: Kosten der Unterkunft, Nachweis der tatsächlichen Nutzung einer Wohnung

BESCHLUSS


In dem Beschwerdeverfahren

xxx

Prozessbevollmächtigter: Rechtsanwalt Sven Adam, Lange Geismarstraße 55, 37073 Göttingen,

Antragstellerin und Beschwerdeführerin,

gegen

xxx

hat der 8. Senat des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen am 12. November...





08.10.2009 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 18 NSOG - Schlagworte: Unterbindungsgewahrsam vs. Vorbeugegewahrsam, Feststellung der Rechtswidrigkeit, Beschwerde

Kurzzusammenfassung

Allein das Mitsichführen von Vermummungsgegenständen ist nicht geeignet, darauf zu schließen, dass in unmittelbarer zeitlicher Nähe die Begehung von Straftaten bevorsteht. Ein Unterbindungsgewahrsam durch die Sicherheitsbehörden kann einzig hierauf nicht gestützt werden, da es sich dann um den gesetzlich nicht gewollten Vorbeugegewahrsam handeln würde.

 

...




07.10.2009 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 20 SGB II, § 22 SGB II - Schlagworte: Prozesskostenhilfe, angemessene Wohnungsgröße bei Alleinerziehenden, Warmwasserpauschale, Regelleistung für Kinder unter 14 Jahre,

Kurzzusammenfassung:

 

Prozesskostenhilfe im Hauptsacheverfahren ist bei Bedürftigkeit zu gewähren bei den hier behandelten Streitgegenständen:

 

1. Bestimmung der angemessenen Wohnungsgröße bei Alleinerziehenden anhand der Richtlinie über die Soziale Wohnraumförderung in Niedersachsen (Wohnraumförderungsbestimmungen)

2. Bestimmung der so genannten Warmwasserzubereitungskosten anhand einer...





28.09.2009 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 24 NSOG, § 26 NSOG - Schlagworte: Wohnungsdurchsuchung, doppelfunktionale Maßnahme, Foto- und Filmaufnahmen

Kurzzusammenfassung:

Die Entscheidung betrifft die vielfach auch in der überregionalen Presse thematisierte Durchsuchung eines gesamten Wohnhauses aufgrund des Fundes von Chemikalien in einem abgeschlossenen Keller des Hauses. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Hauses mussten während der gesamten Zeit der Durchsuchung ihrer Wohnung das Haus verlassen. Im Zuge...





22.09.2009 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 172 Abs. 1 SGG, § 114 ZPO, § 22 Abs. 3 SGB II - Schlagworte: Voraussetzungen für die Bewilligung von Prozesskostenhilfe

Kurzzusammenfassung:

Darstellung der Voraussetzungen für die Bewilligung von Prozesskostenhilfe in gerichtlichen Verfahren gegen Sozialleistungsträger

 

Volltext:

BESCHLUSS
In dem Beschwerdeverfahren

xxx,

Antragsteller und Beschwerdeführer,

Prozessbevollmächtigte:
zu 1-4: Rechtsanwalt Sven...





07.09.2009 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 88 Abs. 2 SGG, § 193 SGG - Schlagworte: Untätigkeitsklage, Kostentragungspflicht

Nicht amtlicher Leitsatz:
 
Ein zwischenzeitlich ergangener Änderungsbescheid hemmt nicht die Frist des § 88 Abs. 2 SGG. Eine entsprechend erhobene Untätigkeitsklage nach Ablauf der Frist des § 88 Abs. 2 SGG ist somit zulässig und bedingt die Kostentragung auf Seiten der Behörde, wenn der begehrte...




31.08.2009 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 1 SGB II, § 73a Abs. 1 SGG iVm §§ 114, 115 ZPO - Schlagworte: Prozesskostenhilfe, Anordnungsgrund, Kosten der Heizung bei selbstgenutztem Eigenheim

Nicht amtlicher Leitsatz:

 

Für die streitige Frage, ob bei vollständig übernommenen Kosten der Unterkunft nach § 22 Abs. 1 SGB II die Kosten der Heizung nach § 22 Abs. 1 SGB II auch trotz Überschreiten der angemessenen Wohnungsgröße vollständig zu übernehmen sind, ist Prozesskostenhilfe zu gewähren,...





18.08.2009 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 18 NSOG - Schlagworte: Unterbindungsgewahrsam, Feststellung der Rechtswidrigkeit

Nicht amtlicher Leitsatz:

Allein der Umstand, dass sich der Betroffene in einer Gruppe von mehreren Personen aufgehalten hatte, bei deren Identitätsfeststellung die anderen Personen versucht haben, sich der Personenfeststellung zu entziehen, rechtfertigt keine Ingewahrsamnahme nach § 18 NSOG.

 

Anmerkung:

Für die anderen...





11.08.2009 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 1 SGB II - Schlagworte: Warmwasserpauschale ab dem 01.07.2008 und 01.07.2009

Nicht amtlicher Leitsatz:

Die so genannte Warmwasserpauschale ist ab dem 01.07.2008 und nach entsprechenden weiteren Regelsatzdynamisierungen entgegen der Ansicht der meisten Sozialleistungsträger und des Bundesministerium für Arbeit und Soziales anhand der seitens des BSG mit Urteil vom 27.02.2008 - B 14/11b AS 15/07 R - vorgebenen...





16.07.2009 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 73a Abs. 1 SGG iVm §§ 114, 115 ZPO; § 20 und 22 SGB II - Schlagwörter: PKH, Warmwasserpauschale ab dem 01.07.2008

Nicht amtlicher Leitsatz:

 

Für die streitige Frage, in welcher Höhe die so genannte Warmwasserpauschale ab dem 01.07.2008 von den Heizkosten im Rahmen der Leistungen nach dem SGB II abgezogen werden kann, ist auch trotz ggf. niedriger Streitwerte Prozesskostenhilfe zu gewähren.

 

 





30.06.2009 - Rubrik: Schwerbehindertenrecht
Normen: § 69 SGB IX, § 2 SGB IX - Schlagwörter: Endometriose, Grad der Behinderung

Nicht amtliche Leitsätze:

 

Eine Endometriose mit über Jahre andauernden Schmerzen im Unterbauchbereich und als Folge hiervon ständiger Einnahme von Schmerzmitteln, erheblichen Schmerzen insbesondere in den ersten drei Tagen der Periode, der Verunmöglichung sportlicher Aktivitäten und schweren Hebens sowie der Notwendigkeit mehrfacher Operationen zur Entfernung von Endometrioseherden und...





09.06.2009 - Rubrik: Sozialgerichtsgesetz
Normen: § 88 SGG - Schlagworte: Fristsetzung, Untätigkeitsklage

Nicht amtliche Leitsätze:

 

1. Für die Erhebung einer Untätigkeitsklage ist eine vorhergehende Fristsetzung nicht erforderlich. Bei den in § 88 Abs. 1 und Abs. 2 SGG handelt es sich insoweit um gesetzliche Fristen.

 

2. Insbesondere das etwaige Fehlen von Unterlagen oder Informationen ist...





08.05.2009 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 15 VersG - Schlagwörter: Kundgebung vs. Demonstration

Nicht amtliche Leitsätze:

 

1. Die behördliche Eingriffsbefugnis setzt eine unmittelbare Gefährdung der öffentlichen Sicherheit oder Ordnung bei Durchführung der Versammlung in der vom Antragsteller beantragten Form voraus. Die unmittelbare Gefährdung wiederum setzt eine konkrete Sachlage voraus, die bei ungehindertem Geschehensablauf mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einem...





08.05.2009 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 15 VersG - Schlagwörter: Länge von Transparenten, Dicke von Fahnenstangen, Lautstärkenbegrenzung von Versammlungen

Nicht amtliche Leitsätze:

 

1. Eine versammlungsrechtliche Auflage dahingehend, einen Immissionsrichtwert von 70 dB(A) einzuhalten, mangelt es an der notwendigen Bestimmtheit (vgl. § 37 Abs. 1 VwVfG i.v.m § 1 Nds. VwVfG.

 

2. Die Behörde muss  konkrete, nachprüfbare und auf die...





23.04.2009 - Rubrik: Polizei-, Ordnungs- und Versammlungsrecht
Normen: § 166 VwGO, § 114 ZPO, § 98b Alt. 2 StPO - Schlagworte: Prozesskostenhilfe, Erkennungsdienstliche Behandlung, Tat von erheblichem Gewicht

Kurzzusammenfassung

 

Zwar mag in Ausnahmefällen auch der Verdacht der Begehung einer einzigen Straftat auszureichen, um die Vornahme einer erkennungsdienstlichen Behandlung notwendig erscheinen zu lassen. Dies gilt vor allem, wenn es sich um eine Tat von erheblichem Gewicht (vgl. Nds. OVG, Beschluss vom 24.10.2007 - 11 ME...





13.03.2009 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 22 Abs. 1 SGB II - Schlagwörter: Kosten der Unterkunft, Teilmöblierung, Kühlschrank

Nicht amtliche Leitsätze:

 

1. Auch die in der Mietzahlung enthaltene Nutzungsentschädigung für den Kühlschrank ist vom Begriff der nach § 22 Absatz 1 Satz 1 SGB II zu übernehmenden Unterkunftskosten umfasst. Die Klägerin schuldet die Nutzungsentschädigung für den Kühlschrank aufgrund ihrer mietvertraglichen Vereinbarung mit ihrem Vermieter.
...





10.02.2009 - Rubrik: Grundsicherung (SGB II & SGB XII)
Normen: § 60 Abs. 2 SGB II, § 22 Abs. 1 SGB II - Schlagwörter: Antragstellung, Formular, Eigenheim, Kosten der Unterkunft, Instandhaltungspauschale

Nicht amtliche Leitsätze

 

1. Für die Weiterbewilligung von Leistungen nach dem SGB II über einen Leistungszeitraum hinaus ist hinsichtlich eine gestellten Folgeantrages die Nutzung eines "Folgeantragsformulares" nicht erforderlich. Die Verwendung eines Formulares ist keine Anspruchsvoraussetzung, die formellen und materiellen Anforderungen an eine Hilfegewährung ergeben sich einzig...


Seite  1  2  3  4 Alle auf einen Blick 








Zuletzt von uns erstrittene Entscheidungen







Rechtsanwalt für Sozialrecht (Arbeitslosengeld, ALG II, Hartz IV, Arbeitslosenversicherung, Grundsicherung für Arbeitssuchende, BAföG, Erziehungsgeld, Kindergeld, Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Rentenversicherung, Sozialhilfe, Wohngeld) - Rechtsanwalt für Strafrecht (Bewährung, Durchsuchung, Ermittlungsverfahren, Haftbeschwerde, Haftprüfung, Nebenklage, Strafanzeige, Strafbefehl, Strafprozeßrecht, Jugendstrafrecht, Betäubungsmittel, BTMG) - Rechtsanwalt für Polizeirecht, Ordnungsrecht und Versammlungsrecht (Erkennungsdienstliche Behandlungen, Platzverweise, Personalienfeststellungen, Versammlungen und Demonstrationen, versammlungsrechtliche Auflagen) - Rechtsanwalt in Göttingen, Bovenden, Rosdorf, Waake, Hevensen, Gladbeck, Fehrlingen, Aschen, Lenglern, Emmenhausen, Wibbecke, Barterode, Ossenfeld, Varmissen, Bördel, Dransfeld, Jähncke, Atzenhausen, Tiefenbrunn, Mengershausen, Gleichen, Waake, Ebergötzen, Seeburg, Krebeck