Eingetragen oder aktualisiert am 20.08.2007
Einladung zur Pressekonferenz am Montag, den 11.06.2007
Ausfall rechtsstaatlicher Standards - Der Anwaltliche Notdienst für die Proteste gegen den G8-Gipfel zieht Resümee

Der Anwaltliche Notdienst des Republikanischen Anwältinnen- und Anwaltsvereins veranstaltet am kommenden Montag, den 11. Juni, in Berlin eine Pressekonferenz. Dort werden wir ein Resümee der anwaltlichen Arbeit sowie des Polizeieinsatzes während der Protestaktionen gegen den G8-Gipfel in Heiligendamm ziehen. Hierbei wird es insbesondere um folgende Punkte gehen:

 

  • Die Rechtswidrigkeit von mehr als 90% der Ingewahrsamnahmen.
  • Die menschenunwürdigen Bedingungen der Unterbringung in den Gefangenensammelstellen.
  • Die Behinderung des anwaltlichen Zugangs zu Gefangenen und der sonstigen Arbeit der beteiligten Anwältinnen und Anwälte.
  • Den Einsatz von „agents provocateur“ durch die Polizei. 

 

Hierzu sowie zu weiteren Themen werden der Geschäftsführer des RAV, Rechtsanwalt Hannes Honecker, Rechtsanwältin Verina Speckin aus Rostock und Rechtsanwalt Ulrich von Klinggräf aus Berlin Auskunft geben und Ihre Fragen beantworten. Die Pressekonferenz, zu der wir Sie hiermit herzlich einladen, findet statt am am Montag, den 11. Juni, um 14 Uhr, im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Str. 4, Berlin.

 

Für Rückfragen steht das Presseteam unter folgenden Telefonnummern jederzeit gerne zur Verfügung: 01577-4704760, 0163-6195151, 0179-4608473.











Rechtsanwalt für Sozialrecht (Arbeitslosengeld, ALG II, Hartz IV, Arbeitslosenversicherung, Grundsicherung für Arbeitssuchende, BAföG, Erziehungsgeld, Kindergeld, Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Rentenversicherung, Sozialhilfe, Wohngeld) - Rechtsanwalt für Strafrecht (Bewährung, Durchsuchung, Ermittlungsverfahren, Haftbeschwerde, Haftprüfung, Nebenklage, Strafanzeige, Strafbefehl, Strafprozeßrecht, Jugendstrafrecht, Betäubungsmittel, BTMG) - Rechtsanwalt für Polizeirecht, Ordnungsrecht und Versammlungsrecht (Erkennungsdienstliche Behandlungen, Platzverweise, Personalienfeststellungen, Versammlungen und Demonstrationen, versammlungsrechtliche Auflagen) - Rechtsanwalt in Göttingen, Bovenden, Rosdorf, Waake, Hevensen, Gladbeck, Fehrlingen, Aschen, Lenglern, Emmenhausen, Wibbecke, Barterode, Ossenfeld, Varmissen, Bördel, Dransfeld, Jähncke, Atzenhausen, Tiefenbrunn, Mengershausen, Gleichen, Waake, Ebergötzen, Seeburg, Krebeck